Chat with us!

Grundwissen und Ausbildung der zahnmedizinischen Fachangestellten im Bereich Kieferorthopädie

Goal

Dieser Kurs kommt dem Wunsch der kieferorthopädischen Fachangestellten entgegen, mehr über die theoretischen Grundlagen ihrer praktischen Arbeit zu erfahren. Sie lernen und üben darüberhinaus delegierbare Arbeiten für die Fachangestellte in der kieferorthopädischen Praxis nach dem Gesetz zur Ausübung der Zahnheilkunde in der Fassung vom 27.4.1993

Seminar program
Vorträge mit anschaulichem Diamaterial aus der Praxis und der Grundlagenforschung, Diskussionen und praktische Übungen zu folgenden Themen:
  • Beispiele kieferorthopädischer Behandlung
  • Fragestunde zur Klärung des Wissenstandes
  • Das Wachstum des Gesichts und Anatomie des Kauorgans
  • Dysgnathien: Erscheinungsform und Ursache
  • Kieferorthopädische Befunderhebung
  • Biologische und technische Grundlagen der KFO-Behandlung
  • Kieferorthopädische Behandlungsmöglichkeiten
  • Abformung mit Alginat
  • Herstellung von Modellen
  • Karies und Parodontitisprophylaxe in der Kieferorthopädie
  • Reinigen der supragingivalen Zahnoberflächen
  • Assistenz beim Separieren
  • Auswahl und Anprobe von Bändern
  • Assistenz beim Bracketkleben
  • Einligieren und Ausligieren von Bögen
  • Entfernen von Kunststoffresten mit rotierenden Instrumenten
Prerequisits 1-2 Jahre Tätigkeit als kieferorthopädische Fachangestellte
Audience Fachangestellte in KFO-Praxen, die sich weiterbilden wollen, um die auf sie übertragbaren Arbeiten fachkompetent erfüllen zu können.
Seminar schedule 2-Tages-Kurs:
1.Tag 09.00 - 18.30 Uhr
2.Tag 09.00 - 18.00 Uhr
Material Eine Instrumentenliste erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.

 

Date Location Language Referee Fee Occupancy  
2/3/2023
02/04/2023
CDC, Ispringen,
Deutschland 
 
Prof. Dr. Ralf J. Radlanski

Prof. Dr. Ralf J. Radlanski

Professional history
1978 – 1983 Studium der Zahnheilkunde und Medizin in Göttingen und Minneapolis
(Minnesota, U.S.A.)
1983 Staatsexamen und Approbation
1983 – 1985 Wissenschaftliche Grundausbildung und Promotion im Zentrum Anatomie der Universität Göttingen
1989 Habilitation an der Medizinischen Fakultät der Universität Göttingen für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, insbesondere Kieferorthopädie
Verleihung des Dr. med.habil., Erteilung der Venia legendi für Kieferorthopädie
1990 – 1992 Oberarzt der Abteilung Kieferorthopädie des Zentrums Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Universität Göttingen
seit 1992 Professor und Direktor der Abteilung Experimentelle Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Zahnklinik des Universitätsklinikum Benjamin Franklin der Freien Universität Berlin
seit 1992 Als Kieferorthopäde teilzeit in Gemeinschaftspraxis tätig
2002 Gastprofessur an der University of California at San Francisco
Auszeichung mit dem "Dental Ben" für die beste Vorlesung der Fakultät
Field of activity

Internationale Kongress- und Referententätigkeit zur kieferorthopädischen Weiterbildung der Zahnärzte, Kieferorthopäden und kieferorthopädischen Fachangestellten in verschiedenen Fortbildungsinstituten.
Orginalpublikationen, Lehrbücher und Buchbeiträge zur praktischen Kieferorthopädie und zu den strukturbiologischen Grundlagen.
"Orale Struktur- und Entwicklungsbiologie", Quintessenz, Berlin 2011
"Das Gesicht. Klinischer Bildatlas" (zusammen mit Karl H. Wesker), Quintessenz, Berlin 2011
Co-Autor der Buchreihe "Dynamics of Orthodontics".

Courses

 
599,00 €
Excl. VAT 
register
9/8/2023
09/09/2023
CDC, Ispringen,
Deutschland 
German 
Prof. Dr. Ralf J. Radlanski

Prof. Dr. Ralf J. Radlanski

Professional history
1978 – 1983 Studium der Zahnheilkunde und Medizin in Göttingen und Minneapolis
(Minnesota, U.S.A.)
1983 Staatsexamen und Approbation
1983 – 1985 Wissenschaftliche Grundausbildung und Promotion im Zentrum Anatomie der Universität Göttingen
1989 Habilitation an der Medizinischen Fakultät der Universität Göttingen für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, insbesondere Kieferorthopädie
Verleihung des Dr. med.habil., Erteilung der Venia legendi für Kieferorthopädie
1990 – 1992 Oberarzt der Abteilung Kieferorthopädie des Zentrums Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Universität Göttingen
seit 1992 Professor und Direktor der Abteilung Experimentelle Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Zahnklinik des Universitätsklinikum Benjamin Franklin der Freien Universität Berlin
seit 1992 Als Kieferorthopäde teilzeit in Gemeinschaftspraxis tätig
2002 Gastprofessur an der University of California at San Francisco
Auszeichung mit dem "Dental Ben" für die beste Vorlesung der Fakultät
Field of activity

Internationale Kongress- und Referententätigkeit zur kieferorthopädischen Weiterbildung der Zahnärzte, Kieferorthopäden und kieferorthopädischen Fachangestellten in verschiedenen Fortbildungsinstituten.
Orginalpublikationen, Lehrbücher und Buchbeiträge zur praktischen Kieferorthopädie und zu den strukturbiologischen Grundlagen.
"Orale Struktur- und Entwicklungsbiologie", Quintessenz, Berlin 2011
"Das Gesicht. Klinischer Bildatlas" (zusammen mit Karl H. Wesker), Quintessenz, Berlin 2011
Co-Autor der Buchreihe "Dynamics of Orthodontics".

Courses

 
599,00 €
Excl. VAT 
register
vacancies left vacancies left
a few vacancies left a few vacancies left
fully booked fully booked
Back to overview

Kurstitel:

Termin:
Gebühr:
Ort:
Referent:

Bitte reservieren Sie einen Platz für:

:

:

 
 

Teilnehmer 2


Teilnehmer 3


Teilnehmer 4


Teilnehmer 5


Adresse/Kontaktdaten

 
 
 
 
 
 

Weitere Optionen


Rechnungsadresse


Sobald ein Platz frei wird, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.

Einwilligungserklärung zum Datenschutz

Wir möchten Sie gerne über unsere Produkte und Neuheiten informieren und bitten Sie, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu diesem Zweck zuzustimmen. Ihre Daten werden vertrauensvoll behandelt und wir werden sorgsam damit umgehen. Eine Datenweitergabe an Dritte erfolgt ausschließlich aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder wenn dies zur Erfüllung des angegebenen Zweckes ihrer Erhebung zwingend erforderlich ist.

Diese Einwilligungserklärung berechtigt zugleich auch alle Unternehmen der DENTAURUM-Gruppe.

Ich bin einverstanden, zum angegebenen Zweck wie folgt kontaktiert zu werden (bitte ankreuzen):

Ich wurde darüber informiert, dass ich diese Einwilligung jederzeit widerrufen kann, indem ich meinen Widerruf an Dentaurum sende.

  • auf dem Postweg an: DENTAURUM GmbH & Co. KG, Turnstr. 31, 75228 Ispringen
  • per E-Mail an widerruf@dentaurum.de oder
  • per Fax 0 800 / 4 14 24 34 (Deutschland), per Fax + 49 72 31 / 80 32 19 (Österreich / Schweiz)

 
 
*Pflichtangabe


What happens once you've registered online?

  1. Your booking data will be checked and processed by Dentaurum.
  2. Then you will receive binding confirmation of registration.
  3. You will receive the invoice prior to the course/event.

Dentaurum. Quality. Worldwide. Unique.


Online-Shop

DENTAURUM digital