Chat with us!

Fortbildungsreihen Implantologie

Fortbildungsreihe Implantologie Mecklenburg-Vorpommern 2024

Goal

Erleben Sie in der Fortbildungsreihe Franken, wie Sie step by step die Implantologie in Ihrer Praxis implementieren.

Seminar program

Modul 1:

Integration der Implantologie in den Praxisalltag

Mittwoch, 05.06.2024 | 15:00 bis 19:30 Uhr


• Patientenselektion
• Beratungsgespräch
• Implantatplanung
• OP-Ablauf
• Gemeinsame Fallbesprechung vom präoperativen Befund bis zur Umsetzung (Einzelzahn, Schaltlücke, Freiendsituation, unbezahnter Kiefer)

 

Modul 2a:

Implantatprothetik aus zahnärztlicher und zahntechnischer Sicht

Mittwoch, 03.07.2024 I 15:00 bis 19:30 Uhr


• Möglichkeiten und Planungsgrundsätze in der Implantatprothetik und deren Umsetzung
• Zusammenarbeit Zahnarzt / Zahntechniker / Chirurg von der Planung bis zur Umsetzung bei der OP und der prothetischen Versorgung
• Ausführliche Hands-On-Übungen:
Abdrucknahme (offen / geschlossen) I Auswahl der prothetischen Abutments
• Praktische Tipps bei der prothetischen Versorgung

 

Modul 2b:

Assistenz für Zahnmedizinische Fachangestellte

Mittwoch, 3. Juli 2024 I 15:00 bis 19:30 Uhr


• Ablauf einer Implantatbehandlung: von Diagnostik bis Nachsorge
• OP-Vorbereitung
• Besonderheiten bei der Assistenz
• Vorstellung des erforderlichen Instrumentariums und dessen Wartung und Pflege

 

Modul 3:

Weichgewebshandling

Mittwoch, 4. September 2024 I 15:00 bis 19:30 Uhr


• Vorbereitung und Diagnostik vor Parodontalbehandlung und augmentativer Chirurgie
• Grundlegende Techniken des Hart- und Weichgewebsmanagements
• Übersicht der verschiedenen Augmentationsmaterialien und Membrane
• Nachsorge nach augmentativen und parodontalchirurgischen Verfahren
• Hands-On-Übungen: Naht- und Fixierungstechniken mit umfangreichen Übungen am Tierpräparat

 

Modul 4:

OP-Tag

Mittwoch, 18. September 2024 I 15:00 bis 19:30 Uhr


• Live-OP einfacher Fälle im OK / UK
• Eventuell auch OP mit internem Sinuslift und Demonstration einer Implantatfreilegung
• Praktische Tipps vom erfahrenen Chirurgen
• Fallbesprechung und Planung eigener Fälle
• OPTG / PSA (Modelle bringen die Kursteilnehmer mit)

 

Modul 5:

Implantatindikationen, Planung und Umsetzung

Mittwoch, 6. November 2024 I 15:00 bis 19:30 Uhr


• Gemeinsame Fallbesprechung vom präoperativen Befund bis zur Umsetzung
(Einzelzahn, Schaltlücke, Freiendsituation, unbezahnter Kiefer)
• Fallbesprechung und Planung eigener Fälle
• OPTG / PSA (Modelle bringen die Kursteilnehmer mit)

 

Modul 6:

Anatomie und operative Techniken – ein Implantationskurs an Humanpräparaten

Samstag, 30. November 2024 I 09:00 bis 17:00 Uhr


• Anatomische Grundlagen
• Präimplantologische Überlegungen und Maßnahmen
• Ausführliche Hands-On-Übungen: Jeweils zwei Kursteilnehmer üben an einem OK / UK-Präparat

 

Modul 7:

OP-Tag – Supervision

Termin: Nach individueller Absprache


• Jeder Teilnehmer operiert seinen eigenen Patienten unter Anleitung des Referenten

Continuing education topics recommended by the German Federal Chamber of Dentists (BZÄK) 36 topics

 

Date Location Language Referee Fee Occupancy  
06.05.2024
11/30/2024
Güstrow,
Deutschland 
German 
ZMF Angelika Frenzel

ZMF Angelika Frenzel

Professional history
1989-1992

Ausbildung zur Zahnarzthelferin
1992-2007

in der Gemeinschaftspraxis DS Rocktäschel/DM Ziesch in Chemnitz tätig. Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie
1999- 2001

Fortbildung zur ZMF
ab 2001

Mitarbeit im Praxismanagment, Hygienemanagment, QM
seit 2003

nebenberufliche Tätigkeit als Fortbildungsreferentin, Praxiscoach
seit 2008

in der Praxis für Laserzahnheilkunde und Implantologie Dres. Mehmke in Chemnitz tätig

Field of activity
Courses
Prof. Dr. med. dent. Friedhelm Heinemann

Prof. Dr. med. dent. Friedhelm Heinemann

Professional history
Studium an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
1987 Approbation und Promotion
1988 Fortbildung in Implantologie und Beginn der implantologischen Tätigkeit
1990 Niederlassung in Gemeinschaftspraxis mit Dr. Rolf Vollmer in Wissen an der Sieg
Abschluss verschiedener Postgraduiertenprüfungen auf dem Gebiet Implantologie Active Member der DGZI, Fellow und Diplomate des ICOI und Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie des BDIZ
Sachverständiger für privatzahnärztliche Leistungen der Bezirkszahnärztekammer Koblenz
Externer Mitarbeiter der Poliklinik für zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde der Universität Greifswald. Mitgliedschaft BDZI, DGZI, DGZPW, FDI, ICOI
2004-2010 Präsident der DGZI
Field of activity
Vortragstätigkeit, Kurse und Veröffentlichungen auf den Gebieten Implantologie, augmentative Chirurgie und Implantatprothetik
Courses

 

ZTM Holger Nickel

ZTM Holger Nickel

Professional history

Geschäftsführer Biemadent Zahntechnik GmbH in Eberswalde

Field of activity
Courses
ZTM Rocky Paul

ZTM Rocky Paul

Professional history

Geschäftsführer und Gesellschafter der Dentallabor Güstrow MV GmbH

Field of activity
Courses
Helge Pielenz

Helge Pielenz

Professional history
Field of activity
Courses
PD Dr. Med. Dr. Med. Dent.  Daniel Steller

PD Dr. Med. Dr. Med. Dent. Daniel Steller

Professional history
Field of activity
Courses











 
1950,00 €
Excl. VAT 
register
vacancies left vacancies left
a few vacancies left a few vacancies left
fully booked fully booked
Back to overview

Registration

Course title:

Date:
Costs:
Location:
Speaker:

Please book a place for:

Please put me on the waiting list for this course:

Please offer me a date for this course.:

 
 

Teilnehmer 2


Teilnehmer 3


Teilnehmer 4


Teilnehmer 5


Address/contact details

 
 
 
 
 
 

Further options


Billing address


Sobald ein Platz frei wird, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.

Declaration of consent regarding data protection

We would like to inform you about our products and innovations and kindly ask you to agree to your data being used for this purpose. Your data will be treated carefully and confidentially. Data transfer to third parties shall occur only if this is required by law or if this is absolutely necessary to fulfill the purpose for which the data has been recorded.

This declaration of consent also authorizes all other DENTAURUM companies.

I agree that you may contact me for the purpose mentioned in the following way (please tick):

I have been informed that I can revoke my consent at any moment by sending my revocation to DENTAURUM.

  • by post to: DENTAURUM GmbH & Co. KG, Turnstr. 31, 75228 Ispringen, Germany or to the DENTAURUM affiliate responsible for my country or a DENTAURUM representative
  • by e-mail to revocation@dentaurum.com
  • by fax + 49 72 31 / 803 315

You will receive written confirmation from us following receipt of your registration.
Your registration is binding once you have received written confirmation from us.

 
 
*Mandatory information


Dentaurum. Quality. Worldwide. Unique.


Online-Shop

DENTAURUM digital