Implantology – step by step

Fortbildungsreihe Implantology step by step in Jena

Kursziel

Eine perfekt aufeinander abgestimmte Fortbildungsreihe bestehend aus 7 steps.

Kursinhalt

Step 1: Integration der Implantologie in den Praxisalltag
Mittwoch, 17.03.2021 I 15.00 bis 19.30 Uhr

  • Patientenselektion
  • Beratungsgespräch
  • Implantatplanung
  • OP-Ablauf

Step 2: Implantatprothetik aus zahnärztlicher und zahntechnischer Sicht
Mittwoch, 14.04.2021 I 15.00 bis 19.30 Uhr

  • Möglichkeiten und Planungsgrundsätze in der Implantatprothetik und deren Umsetzung
  • Zusammenarbeit Zahnarzt / Zahntechniker / Chirurg von der Planung bis zur Umsetzung bei der OP und der prothetischen Versorgung
  • Ausführliche Hands-On-Übungen:
    • Abdrucknahme (offen / geschlossen)
    • Auswahl der prothetischen Abutments
  • Praktische Tipps bei der prothetischen Versorgung

Step 3: OP-Tag
Mittwoch, 19.05.2021 I 15.00 bis 19.30 Uhr

  • Live-OP einfacher Fälle im OK / UK
  • Eventuell auch OP mit internem Sinuslift und Demonstration einer Implantatfreilegung
  • Praktische Tipps vom erfahrenen Chirurgen
  • Fallbesprechung und Planung eigener Fälle
  • OPTG / PSA (Modelle bringen die Kursteilnehmer mit)

Step 4 A: Weichgewebshandling
Mittwoch, 16.06.2021 I 15.00 bis 19.30 Uhr

  • Vorbereitung und Diagnostik vor Parodontalbehandlung und augmentativer Chirurgie
  • Grundlegende Techniken des Hart- und Weichgewebsmanagements
  • Übersicht der verschiedenen Augmentationsmaterialien und Membrane
  • Nachsorge nach augmentativen und parodontalchirurgischen Verfahren
  • Hands-On-Übungen: Naht- und Fixierungstechniken mit umfangreichen Übungen am Tierpräparat

 Step 4 B: Assistenz für Zahnmedizinische Fachangestellte
Mittwoch, 16.06.2021 I 15.00 bis 19.30 Uhr

  • Ablauf einer Implantatbehandlung: von Diagnostik bis Nachsorge
  • OP-Vorbereitung
  • Besonderheiten bei der Assistenz
  • Vorstellung des erforderlichen Instrumentariums und dessen Wartung und Pflege

Step 5: Implantatindikationen, Planung und Umsetzung
Mittwoch, 22.09.2021 I 15.00 bis 19.30 Uhr

  • Gemeinsame Fallbesprechung vom präoperativen Befund bis zur Umsetzung (Einzelzahn, Schaltlücke, Freiendsituation, unbezahnter Kiefer)
  • Fallbesprechung und Planung eigener Fälle
  • Hinweis: OPTG/PSA und Modelle bringen die Kursteilnehmer mit        

Step 6: Anatomie und operative Techniken - ein Implantationskurs an Humanpräparaten
Samstag, 09.10.2021 I 09.00 bis 17.00 Uhr

  • Anatomische Grundlagen
  • Präimplantologische Überlegungen und Maßnahmen
  • Ausführliche Hands-On-Übungen: 2 Kursteilnehmer üben an einem OK/UK-Präparat

Step 7: OP-Tag - Supervision
Mittwoch, 10.11.2021 I 15.00 bis 19.30 Uhr

  • Jeder Teilnehmer operiert seinen eigenen Patienten unter Anleitung des Referenten
Empfohlene Fortbildungspunkte der BZÄK 38 Punkte
Bemerkungen

Diese Fortbildungsreihe ist nur komplett buchbar.

 

Termin Ort Sprache Referent Gebühr Belegung  
19.05.2021
10.11.2021
Jena,
Deutschland 
deutsch 
Dr. rer. nat. Gudrun Stoya

Dr. rer. nat. Gudrun Stoya

Werdegang
1978-1982

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Studiengang: Biologie/Körpererziehung
Abschluss: Diplompädagoge

1982-1986

Forschungsstudium an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sektion Biologie, Wissenschaftsbereich Tierphysiologie

1988

Promotion (Dr. rer. nat.), Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sektion Biologie, Wissenschaftsbereich Tierphysiologie

1986-1992

Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Universitätskinderklinik "Jussuf Ibrahim" Jena, Arbeitsgruppen: Pädiatrische Endokrinologie /Forschungsschwerpunkte: Wachstumsfaktoren, Vitamin D-Metabolismus - Rachitisprophylaxe); Klinische Physiologie (Forschungsschwerpunkt: plötzlicher Kindstod - SIDS)

Seit 1992

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Anatomie I des Universitätsklinikums Jena, Forschungsschwerpunkt: Rolle von Zelladhäsionsproteinen bei der Morphogenese des Gehirns und bei der Odontogenese

Referententätigkeit

Präparier-, Histologiekurse und Vorlesungen für Studierende der Zahnmedizin

Referentin für das Fachgebiet Implantologie

Kurse
ZTM Holger Nickel

ZTM Holger Nickel

Werdegang

Geschäftsführer Biemadent Zahntechnik GmbH in Eberswalde

Referententätigkeit
Kurse
ZMF Angelika Frenzel

ZMF Angelika Frenzel

Werdegang
1989-1992

Ausbildung zur Zahnarzthelferin
1992-2007

in der Gemeinschaftspraxis DS Rocktäschel/DM Ziesch in Chemnitz tätig. Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie
1999- 2001

Fortbildung zur ZMF
ab 2001

Mitarbeit im Praxismanagment, Hygienemanagment, QM
seit 2003

nebenberufliche Tätigkeit als Fortbildungsreferentin, Praxiscoach
seit 2008

in der Praxis für Laserzahnheilkunde und Implantologie Dres. Mehmke in Chemnitz tätig

Referententätigkeit
Kurse
Dr. Joachim Hoffmann

Dr. Joachim Hoffmann

Werdegang
1980 bis 1985 Studium der Zahnmedizin an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
1985 bis 1989 Facharztausbildung an der Poliklinik für Stomatologie in Jena
1990 bis 1992 Leiter des Bereiches Zahnmedizin der Ambulanten Gesundheitseinrichtungen der Stadt Jena
seit 1992 Private Zahnarztpraxis in Jena, später
Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis mit Dr. Christin Drothen und Dr. Claus Wächter
seit 1996 Referent und Kursleiter für Implantologie und Mikrochirurgie
seit 2000 Zertifizierter Ausbildungsreferent sowie Praxis für Hospitation und Supervision der Konsensuskonferenz Implantologie
Gutachter des BDIZ, der Konsensuskonferenz Implantologie und der Landeszahnärztekammer Thüringen bis 2015
2005

Gründung des "Implantariums"
Fortbildungszentrum für Implantologie
und spezialisierte Zahnheilkunde in Jena

seit 2005

Vorsitzender der Gesellschaft für medizinisch-technische Zusammenarbeit, Entwicklungshilfe in Nepal

2006

Visual Library Implantologie, Quintessenz Verlag, das erste Videolexikon für den Fachbereich Implantologie

2012

Topografische Implantologie Band 1:

Die Sinuslift-OP. Das erste multimediale iBook für Implantologen 

2014

Der Implantatnavigator, Quintessenz Verlag

Referententätigkeit
Kurse im Bereich Implantologie
Kurse
  • Anatomie und operative Techniken - ein Implantationskurs an Humanpräparaten
  • Knochenregeneration - Methodik und Techniken
  • Sinuslift und atrophierter lateraler Oberkiefer
  • Blocktransplantate und atrophierter lateraler Unterkiefer







 
1999,00 €
exkl. MwSt. 
Warteliste
vacancies left noch Plätze frei
a few vacancies left nur noch wenige Plätze frei
fully booked ausgebucht
Zurück zur Übersicht

Anmeldung

Kursanfrage Warteliste

Kursanfrage

Kurstitel: Fortbildungsreihe Implantology step by step in Jena

Termin:
Gebühr:
Ort:
Referent:

Bitte reservieren Sie einen Platz für:

Bitte setzen Sie mich auf die Warteliste für diesen Kurs:

Bitte bieten Sie mir einen Termin für diesen Kurs an.:

 
 
 
 
 
 
 
 

Nach Zugang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung.
Mit Übersendung der Anmeldebestätigung wird Ihre Anmeldung verbindlich.

Sobald ein Platz frei wird, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.

Einwilligungserklärung zum Datenschutz

Wir möchten Sie gerne über unsere Produkte und Neuheiten informieren und bitten Sie, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu diesem Zweck zuzustimmen. Ihre Daten werden vertrauensvoll behandelt und wir werden sorgsam damit umgehen. Eine Datenweitergabe an Dritte erfolgt ausschließlich aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder wenn dies zur Erfüllung des angegebenen Zweckes ihrer Erhebung zwingend erforderlich ist.

Diese Einwilligungserklärung berechtigt zugleich auch das DENTAURUM Unternehmen.

Ich bin einverstanden, zum angegebenen Zweck wie folgt kontaktiert zu werden (bitte ankreuzen):

Ich wurde darüber informiert, dass ich diese Einwilligung jederzeit widerrufen kann, indem ich meinen Widerruf an Dentaurum sende.

  • auf dem Postweg an: DENTAURUM GmbH & Co. KG, Turnstr. 31, 75228 Ispringen
  • per E-Mail an widerruf@dentaurum.de oder
  • per Fax 0 800 / 4 14 24 34 (Deutschland), per Fax + 49 72 31 / 80 32 19 (Österreich / Schweiz)

Nach Zugang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung.
Mit Übersendung der Anmeldebestätigung wird Ihre Anmeldung verbindlich.

 

Dentaurum. Quality. Worldwide. Unique.


zum Online-Shop

BESTELLPLATTFORM

Verfügbare Produkte:

  • prime4me® Aligner
  • prime4me® Modelldruck
  • prime4me® RETAIN3R