Klein und brillant.

Signifikante Größenreduktion

20% kleiner gegenüber discovery® und eines der kleinsten Brackets der Welt.

Auf den Schliff kommt es an!

discovery® steht seit mehr als 20 Jahren für perfektes Design und höchste Qualität in der Brackettherapie. Mit discovery® smart erhält die bewährte Premium-Bracketlinie ein neues Familienmitglied. Ästhetisch klein und perfekt in der Funktion.

discovery® smart besticht durch einen mesial-distal gekrümmten Slotverlauf, der dem Idealverlauf des Zahnbogens folgt. Jedes Bracket erhält damit seine individuelle Slotkrümmung. Die Friktion im Slot zwischen Behandlungsbogen und Bracket wird dadurch minimiert und sorgt für eine schnellere und präzisere Behandlung.

Das neue Familienmitglied überzeugt durch 20 % kleinere Dimensionen gegenüber discovery®.

Brillante Eigenschaften

 

Das Bracket wird als Ein-Stück-Bracket auf modernsten Anlagen im MIM-Verfahren (Metal Injection Molding) gefertigt. Die sehr geringe Bauhöhe mit einem kleinen In-Out von 0,7 mm und die perfekt designten Flügel, verleihen diesem Bracket den perfekten Schliff. discovery® smart vereint in sich zudem alle brillanten Eigenschaften der discovery® Bracketfamilie. Es steht für höchste Sicherheit und Kontrolle und eine faszinierende Ästhetik.

Ein-Stück-Bracket.

Hohe Biokompatibilität.

Optimales Flügeldesign.

Einfaches und flexibles Ligieren.

Sollknickstelle.

Sicheres Debonding.

Laserstrukturierte Basis.

Patentierte laserstrukturierte Basis und FDI-Kennzeichnung für optimales Handling.

Häkchen mit Pilzkopfdesign.

Sicherer Halt der Attachments.

Laserbeschriftung.

Einfache Identifikation.

Geringe Bauhöhe.

Ausgezeichneter Tragekomfort.

3D-CAD angepasste Bracketbasis.

Perfekter Sitz auf dem Zahn.

Ausgezeichnete Gleiteigenschaft.

Neuer mesial-distal gekrümmter Slotverlauf ausgerichtet am Idealbogen.

Highlights im Überblick

 

Tragekomfort

Hoher Tragekomfort und perfekte Ästhetik

Der Tragekomfort für den Patienten wird durch die signifikante Größenreduktion von etwa 20% gegenüber discovery® deutlich erhöht, ohne dabei die Kontrolle über Torque und Angulation negativ zu beeinträchtigen. Ein weiteres Highlight ist der neue mesial-distal gekrümmte Slotverlauf, der sich am Idealbogen der Zahnreihe orientiert. Dadurch werden die Gleitmechanismen des Bogens positiv beeinflusst.

Therapie

Bewährte Eigenschaften für eine perfekt abgestimmte Therapie.

Das bewährte Design der discovery®-Bracketfamilie zeichnet auch das neue Familienmitglied aus: großzügige, abgerundete Flügelunterschnitte bieten viel Platz für alle Arten Ligaturen, auch für Mehrfachligaturen oder Kombinationen mit Gummiketten. Da alle Brackets innerhalb der discovery®-Familie den gleichen geringen In-Out von 0,7 mm aufweisen, sind sie jederzeit problemlos ohne Ausgleichsbiegungen miteinander kombinierbar. Dies gibt noch mehr Flexibilität in der individuellen Gestaltung der Behandlung.

Handhabung

Biokompatibilität und einfaches Handling garantiert.

discovery® smart ist ein echtes Ein-Stück-Bracket, im modernen Metal Injection Molding Verfahren (MIM) gespritzt. Damit ist das Bracket besonders biokompatibel, da auf Lote komplett verzichtet werden kann. Auch die Häkchen auf dem 3er, auf Wunsch auch auf dem 4er und 5er Bracket, werden mit dem Bracket zusammen in einem Stück realisiert und direkt mit gespritzt. Durch die innovative Pilzform, geben sie zusätzlichen Gummis den nötigen Halt. Den gewohnt perfekt abgestimmten Halt auf dem Zahn bietet die von Dentaurum patentierte laserstrukturierte Basis. Zusätzlich sorgt die ebenfalls patentierte FDI-Kennzeichnung, die auf der Basis eingebracht wird, dass jedes Bracket zahnspezifisch zugeordnet werden kann. Da die Basis per 3D-CAD an die Anatomie des Zahnes angepasst wird, ist discovery® smart besonders einfach zu platzieren. Das Bracket schmiegt sich optimal an den Zahn an, ohne zu verrutschen.

discovery® smart Brackets  -  
automatisiert und lagegerecht im Blister verpackt

Seit 2018 haben unsere Kunden die Möglichkeit, die discovery® smart Brackets im folierten Blister zu bestellen und somit ein hygienisch verpacktes, besonders handliches und optisch attraktives Produkt zu erhalten.

Die Brackets werden einem aufwendigen Reinigungsverfahren unterzogen, in dem sie bis zu 7 Reinigungsschritte durchlaufen. Hochpräzise arbeitende Roboter setzen die Brackets anschließend im Rahmen des automatisierten Verpackungsprozesses lagegerecht, d.h. nach FDI-Kennung mit der Basis nach unten, und hygienisch sauber in die Blister, die mit zwei Folien verschlossen und verpackt werden.

Dentaurum Brackets neu verpackt.

Vorteile für Behandler und Patient.

 

Hygienisch

  • Brackets durchlaufen umfangreichen Reinigungsprozess
  • Keine Kontaminierung / Befüllung des Blisters per Roboter
  • Keine Kontaminierung durch manuelle Befüllung
  • Schutz vor Verunreinigung durch doppelte Folie
  • Verpackt als 1-Fall-Sortiment

Praktisch

  • Einfache Entfernung der obersten Folie
  • Perforierte zweite Folie für eine sichere Entnahme direkt vor dem Patienten
  •  FDI-Kennung als Orientierungshilfe für die Entnahme
  • Leichte Entnahme direkt vor dem Patienten

Ästhetisch

  • Glatte Oberfläche mit abgerundeten Ecken und Kanten
  • Klare, transparente Folien
  • Leichte und ästhetisch weiße Verpackung
  • Simple Design – durchdacht und authentisch

Facettenreiche Auswahl

Brackets für jede Behandlung.

Zusätzlich zu dem neuen discovery® smart haben Sie die Wahl unter weiteren Brackets aus der discovery® Familie. Sie erfüllt alle Wünsche in der Breite der Behandlungsvielfalt und bietet innerhalb der Range vielfältige Kombinationsmöglichkeiten.

 

Philosophie

Unser Anspruch

"Wir möchten ein wirtschaftlich starkes Unternehmen in einer intakten Umwelt für unsere Kinder und für künftige Generationen hinterlassen."