Home

 > Implantologie

 > Presse-Service

 > Pressearchiv

Kurs-Highlight von Dentaurum Implants erstmalig in Erlangen:

Anatomie und operative Techniken – ein Arbeitskurs an Humanpräparaten

14.03.2011

Kurs-Highlight von Dentaurum Implants erstmalig in Erlangen:

In Berlin, Bonn, Jena, München und Ulm werden schon seit vielen Jahren mit großem Erfolg Implantationskurse an Humanpräparaten von Dentaurum Implants angeboten. Erstmalig fand nun ein Kurs an der Universität Erlangen statt. Das Institut für Anatomie Lehrstuhl I der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, unter der Leitung von Prof. Dr. med. Winfried L. Neuhuber, bot einen optimalen Veranstaltungsrahmen, in dem sich die Teilnehmer ausgesprochen wohl fühlten.

Nach der theoretischen Einführung und der Rekapitulation der anatomischen Grundlagen zu implantologisch relevanten Strukturen, hatten die Kursteilnehmer die Möglichkeit, unter Anleitung von Prof. Dr. Axel Brehmer, wissenschaftlicher Mitarbeiter des anatomischen Institutes, und Dr. Joachim Hoffmann aus Jena, Autor der „Visual Library Implantologie“, ausführliche Hands-on-Übungen durchzuführen. Das sehr große Angebot an chirurgischen Instrumenten und Geräten ermöglichte jedem Teilnehmer diverse OP-Techniken im Bereich Schnittführung, Implantatinsertion, Membrantechnik, autologe Knochenblocktransplantate, Sinusbodenelevation offen und geschlossen, bone condensing, bone splitting, bone spreading, Nervlateralisierung sowie Piezosurgery selbst anzuwenden. Die Teilnehmer waren sowohl von den wissenschaftlichen und praxisnahen Vorträgen beider Referenten als auch von der Arbeit an den Humanpräparaten begeistert und bewerteten den Kurs mit einer Durchschnittsnote von 1,2 (auf einer Benotungsskala von 1 - 5) sehr positiv. Das individuelle Eingehen auf die Teilnehmer, die Kompetenz und Erfahrung des Referenten-Teams und die Weitergabe von Tipps an die Kursbesucher wurden besonders gut beurteilt.

Dieser Humanpräparate-Kurs war Auftakt einer Fortbildungsreihe für Spezialisten in der Implantologie, die durch zwei weitere Kurse zum Thema atrophierter lateraler Ober- und Unterkiefer ergänzt wird. Die Folgekurse finden in Lauf bei Nürnberg statt und sind teilweise schon ausgebucht. Die Räume des anatomischen Institutes in Erlangen nutzt Dentaurum Implants am 08. Oktober 2011 wieder für eine ganz besondere Fortbildung – ein Kurs an Humanpräparaten exklusiv für Zahnärztinnen und Implantologinnen.

Da die Nachfrage nach diesen Kursen sehr groß ist, empfiehlt sich eine schnelle Anmeldung. Ausführliche Informationen zu diesen Kursen sowie das aktuelle Kursbuch der Dentaurum-Gruppe mit zahlreichen Fortbildungen für den Bereich Implantologie erhalten Sie bei:



DENTAURUM IMPLANTS GmbH
Centrum Dentale Communikation
Turnstr. 31
75228 Ispringen
Tel. 07231/803-470
Fax 07231/803-409
E-Mail:kurse@dentaurum.de
 Zurück
Diesen Artikel weiterempfehlen:  

Newsletter

Der Dentaurum-Newsletter informiert Sie über unsere Produkte sowie rund um das Thema Fortbildung.
Newsletter abonnieren
DENTAURUM weltweit

Worldwide
DENTAURUM GmbH & Co. KG

Address: Turnstraße 31, 75228 Ispringen, Deutschland

Phone: +49 7231 803-0, Fax: +49 7231 803-295

E-Mail: info@dentaurum.de

Diese Webseite verwendet Cookies für eine bestmögliche Bereitstellung unseres Angebots. Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung


zum Online-Shop

zur Bestellplattform

Verfügbare Produkte:

  • Modelldruck
  • Retainer 3D