Home

 > Kurse

 > Presse-Service

 > Pressearchiv

Kurs zu vollkeramischen Restaurationen aus Zirkonoxid:

Fachkompetenz und -wissen überzeugen Teilnehmer

13.04.2018

Kurs zu vollkeramischen Restaurationen aus Zirkonoxid:

Wie man mit wenigen Handgriffen, einem geschulten Auge und durch Verwendung der ceraMotion® Zr One Touch Pasten ein natürliches Unikat schafft? Die Antwort darauf war Ziel des ausgebuchten Keramikkurses, der im März 2018 im CDC, Centrum Dentale Communikation, dem Schulungszentrum von Dentaurum in Ispringen, stattfand.

Tipps und Tricks rund um Zirkonoxid
ZTM Thomas Gausmann, Technischer Manager bei Doceram Medical in Dortmund, zeigte den Teilnehmern den richtigen Umgang mit Zirkonoxid und welche Möglichkeiten dieses Material bietet. Dabei überzeugte Thomas Gausmann die Teilnehmer nicht nur mit technisch-physikalischem Wissen, sondern auch mit vielen Tipps und Tricks, die er an sie weitergab. Unter anderem zeigte er, wie er die Gerüste vor dem Sintern mit Ultraschall reinigt, und dass er zur Prüfung der Sinteröfen ein spezielles Gerät verwendet, was den Arbeitsablauf in den Laboren wesentlich vereinfacht. Vor allem von der Wirkung des Nacera® Blue X Translucent Liquid und von der Ästhetik der Nacera® Pearl Q3 Multi-Shade für Kronen und Brücken waren die Teilnehmer begeistert. Das kubische Zirkonoxid zeigt nach dem Sintern ein transluzentes und ästhetisches Erscheinungsbild.

Am zweiten Tag des Kurses stand die Anwendung der ceraMotion® One Touch Pasten auf dem Programm. Thomas Gausmann ging intensiv auf die Formveränderung von monolithischem Zirkonoxid ein. Die Pasten sind einfach in der Verarbeitung und geben einen gleichmäßigen Glanz auf das Objekt. Das 3D-Material lässt sich gut auftragen und bleibt sehr kantenstabil. Die praktische Umsetzung und dass der Referent jede Frage kompetent beantworten konnte, trugen wesentlich zum Kurserfolg bei. Daneben lobten die Teilnehmer die Unterstützung durch die Dentaurum-Mitarbeiter, die den Kurs betreuten und mit Rat und Tat zur Seite standen.

Weitere Keramikkurse und Veranstaltungen
Dieser Kurs ist nochmals vom 28. bis 29. September 2018 in Ispringen geplant. Daneben bietet Dentaurum 2018 zahlreiche Kurse und Veranstaltungen rund um ceraMotion®, unter anderem in Ispringen, Freiburg, Hamburg und Berlin an. Ein besonderes Highlight: die ceraMotion® Lounge, die voraussichtlich im Oktober 2018 am Ammersee stattfindet.



Informationen zu den Kursen und Veranstaltungen aus dem Bereich der Keramik sowie dem Produkt- und Kursprogramm der Dentaurum-Gruppe erhalten Sie bei:
DENTAURUM GmbH & Co. KG
Centrum Dentale Communikation
Turnstr. 31, 75228 Ispringen
Tel. +49 7231 / 803-470
Fax: +49 7231 / 803-409
E-Mail: Kurse@dentaurum.com
 Zurück
Diesen Artikel weiterempfehlen:  

Newsletter

Der Dentaurum-Newsletter informiert Sie über unsere Produkte sowie rund um das Thema Fortbildung.
Newsletter abonnieren
DENTAURUM weltweit

Worldwide
DENTAURUM GmbH & Co. KG

Address: Turnstraße 31, 75228 Ispringen, Deutschland

Phone: +49 7231 803-0, Fax: +49 7231 803-295

E-Mail: info@dentaurum.de

Diese Webseite verwendet Cookies für eine bestmögliche Bereitstellung unseres Angebots. Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung


zum Online-Shop

zur Bestellplattform

Verfügbare Produkte:

  • Modelldruck
  • Retainer 3D