Home

 > Kurse

 > Presse-Service

 > Pressearchiv

Das Erfolgskonzept in Lübeck wird fortgesetzt:

9. Fachtag Implantologie von Dentaurum Implants im September 2016

08.03.2016

Das Erfolgskonzept in Lübeck wird fortgesetzt:

In den letzten acht Jahren besuchten durchschnittlich bis zu 200 Teilnehmer die Fachtage Implantologie von Dentaurum Implants. Auch 2016 führt das Ispringer Unternehmen dieses Fortbildungskonzept fort und bietet erneut ein anspruchsvolles Programm. Der erste der diesjährigen drei Fachtage findet am 24. September im schönen Ambiente der Universität zu Lübeck statt.

Geballte Themenvielfalt rund ums Implantat
Traditionell wird der 9. Fachtag Implantologie durch den "Hausherrn" Prof. Dr. Dr. Peter Sieg, Direktor der Klinik für Kiefer- und Gesichtschirurgie eröffnet. Prof. Dr. Dr. Samer George Hakim, Oberarzt an der Universität zu Lübeck, hält den ersten Vortrag und bespricht das Thema Weichteilkomplikationen in der Implantologie. PD Dr. Torsten Mundt, Oberarzt an der Poliklinik für zahnärztliche Prothetik, Alterszahnheilkunde und medizinische Werkstoffkunde, Universität Greifswald, kümmert sich um die Nachsorge und das Komplikationsmanagement bei implantatgetragenem Zahnersatz. Über das "tissue management concept" berichtet Dr. Gernot Mörig, Lehrbeauftragter an der Universität Düsseldorf. Wichtig dabei ist der Erhalt von Knochenstrukturen für spätere Implantationen ohne Fremdmaterialien. Dr. Joachim Hoffmann aus Jena stellt Bewährtes und Neues im Bereich Implantatprothetik für niedergelassene Zahnärzte vor und unterstreicht dies wieder mit brillantem Bildmaterial. Den Abschluss bildet der bekannte Zahnarzt und Kursreferent Piet Troost von der Troost Media. In seinem Vortrag beschäftigt er sich mit implantatgerechter Okklusion.

Begehrte Teilnahmeplätze
Viele Stammgäste dieses interessanten Fortbildungsevents haben sich bereits für 2016 registriert. Da die letztjährige Veranstaltung in Kürze ausgebucht war, wird eine schnelle Anmeldung empfohlen. Bei der begleitenden Dentalausstellung haben die Teilnehmer auch die Möglichkeit, sich über aktuelle Produkte von Dentaurum Implants und den Kooperationspartnern zu informieren. Die Universität zu Lübeck, 1964 als medizinische Akademie gegründet, bildet wieder einmal den perfekten Rahmen für einen spannenden Fortbildungstag.



Weitere Informationen:
DENTAURUM IMPLANTS GmbH
Centrum Dentale Communikation
Turnstr. 31
75228 Ispringen
Tel. 07231/803-470, Fax 07231/803-409
E-Mail: kurse@dentaurum.de
 Zurück
Diesen Artikel weiterempfehlen:  

Newsletter

Der Dentaurum-Newsletter informiert Sie über unsere Produkte sowie rund um das Thema Fortbildung.
Newsletter abonnieren
DENTAURUM weltweit

Worldwide
DENTAURUM GmbH & Co. KG

Address: Turnstraße 31, 75228 Ispringen, Deutschland

Phone: +49 7231 803-0, Fax: +49 7231 803-295

E-Mail: info@dentaurum.de

Diese Webseite verwendet Cookies für eine bestmögliche Bereitstellung unseres Angebots. Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung


zum Online-Shop

zur Bestellplattform

Verfügbare Produkte:

  • Modelldruck
  • Retainer 3D