Home

 > Orthodontie

 > Presse-Service

 > Pressearchiv

Verleihung des Arnold-Biber-Preises 2004

Auszeichnung auf dem Gebiet der Kieferorthopädie geht nach München

30.09.2004

Verleihung des Arnold-Biber-Preises 2004

Im Rahmen der Eröffnungsfeier der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie am 22. September 2004 in Freiburg, wurde der von der Dentaurum-Gruppe gestiftete Arnold-Biber-Preis verliehen.

Diese Auszeichnung mit einem der bedeutendsten wissenschaftlichen Preise der Kieferorthopädie erhielt dieses Jahr Herr Dr. Dr. Christof Holberg (Poliklinik für Kieferorthopädie der Ludwig-Maximilians-Universität München) für seine Arbeit „Auswirkungen der forcierten Gaumennaht-erweiterung auf die Schädelbasis – eine FEM-Analyse.“ Prof. Dr. Peter Schopf, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie und Wolfgang Schindler, Marketingleiter der Dentaurum-Gruppe, überreichten dem glücklichen Preisträger die Urkunde sowie einen Scheck in Höhe von 5.000.- €.



Weitere Informationen zur Ausschreibung des Preises erhalten Sie von der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie, unter: www.dgkfo.de - "Wissenschaftliche Preise" oder bei:
DENTAURUM
GmbH & Co. KG
Turnstr. 31
75228 Ispringen
Tel. +49 7231 / 803-0
Fax: +49 7231 / 803-295
E-Mail: info@dentaurum.de
Web: www.dentaurum.de
 Zurück
Diesen Artikel weiterempfehlen:  

Newsletter

Der Dentaurum-Newsletter informiert Sie über unsere Produkte sowie rund um das Thema Fortbildung.
Newsletter abonnieren
DENTAURUM weltweit

Worldwide
DENTAURUM GmbH & Co. KG

Address: Turnstraße 31, 75228 Ispringen, Deutschland

Phone: +49 7231 803-0, Fax: +49 7231 803-295

E-Mail: info@dentaurum.de

Diese Webseite verwendet Cookies für eine bestmögliche Bereitstellung unseres Angebots. Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung


zum Online-Shop

zur Bestellplattform

Verfügbare Produkte:

  • Modelldruck
  • Retainer 3D