Home

 > Orthodontie

 > Presse-Service

 > Pressearchiv

Arnold-Biber-Preis 2006

Bedeutendste wissenschaftliche Auszeichnung der deutschen Kieferorthopädie

19.09.2006

Arnold-Biber-Preis 2006

Im Rahmen der Eröffnungsfeier der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie am 06. September 2006 in Nürnberg, wurde erneut der renommierte Arnold-Biber-Preis verliehen.

Dieser von Dentaurum gestiftete Preis, benannt nach dem Unternehmensgründer Arnold Biber, wurde 1954 von Hans-Peter Winkelstroeter ins Leben gerufen und ist die bedeutendste wissenschaftliche Auszeichnung der deutschen Kieferorthopädie. Ein unabhängiges Kuratorium, das aus drei von der DGKFO bestimmten Mitgliedern besteht, prämiert mit dem Arnold-Biber-Preis eine bisher unveröffentlichte Arbeit von besonderer wissenschaftlicher Bedeutung aus dem Bereich der Kieferorthopädie.

Der diesjährige Preisträger ist die Forschergruppe mit Herrn Priv.-Doz. Dr. med. dent. Gero Kinzinger (Klinik für KFO, RWTH Aachen), Frau Prof. Dr. rer. nat. Cornelia Kober (Fakultät für Ingenieurwissenschaften und Informatik, FH Osnabrück) und Herrn Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Peter Dietrich (Klinik für KFO, RWTH Aachen). Der Titel ihrer preisgekrönten Arbeit lautet
 „Topographie und Morphologie des Condylus mandibularis im Verlauf einer funktionskieferorthopädischen Behandlung – eine magnetresonanz-tomographische Studie“.
Diese Arbeit wird in Kürze im „Journal of Orofacial Orthopedics – Fortschritte der Kieferorthopädie“ veröffentlicht.

Die Präsidentin der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie, Prof. Dr. Bärbel Kahl-Nieke, und Axel Winkelstroeter, Geschäftsführer der Dentaurum-Gruppe, gratulierten den glücklichen Preisträgern und überreichten ihnen eine Urkunde sowie einen Scheck in Höhe von € 5.000. Seit Jahren fördert die Dentaurum-Gruppe mit dieser Auszeichnung Forschungsarbeiten im Bereich der Kieferorthopädie.



Weitere Informationen zur Ausschreibung des Preises erhalten Sie von der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie, unter: www.dgkfo.de - "Wissenschaftliche Preise" oder bei:
DENTAURUM
GmbH & Co. KG
Turnstr. 31
75228 Ispringen
Tel. +49 7231 / 803-0
Fax: +49 7231 / 803-295
E-Mail: info@dentaurum.de
Web: www.dentaurum.de
 Zurück
Diesen Artikel weiterempfehlen:  

Newsletter

Der Dentaurum-Newsletter informiert Sie über unsere Produkte sowie rund um das Thema Fortbildung.
Newsletter abonnieren
DENTAURUM weltweit

Worldwide
DENTAURUM GmbH & Co. KG

Address: Turnstraße 31, 75228 Ispringen, Deutschland

Phone: +49 7231 803-0, Fax: +49 7231 803-295

E-Mail: info@dentaurum.de

Diese Webseite verwendet Cookies für eine bestmögliche Bereitstellung unseres Angebots. Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung


zum Online-Shop

zur Bestellplattform

Verfügbare Produkte:

  • Modelldruck
  • Retainer 3D