Home

 > Orthodontie

 > Presse-Service

 > Pressearchiv

SUS² - Sabbagh Universal Spring

Jetzt noch besser zur Klasse I

14.09.2005

SUS² - Sabbagh Universal Spring

Die SUS² ist die konsequente Weiterentwicklung der Sabbagh Universal Spring – SUS. Es handelt sich hierbei um ein Teleskopelement mit Feder, das universell intermaxillär zur Erreichung skelettaler und dentoalveolärer Effekte eingesetzt werden kann.

SUS² - Sabbagh Universal Spring dient u. a. zur Korrektur von Distalbisslagen, Molarensdistalisation und der Behandlung von Kiefergelenkdysfunktionen. Der Einsatz der SUS² ist die ideale Lösung für Patienten mit mangelnder Kooperationsbereitschaft, mit geringem Restwachstum, Erkrankungen der oberen Atemwege, Asthma oder Allergien gegen Bestandteile der Kunststoffe.

Stabilität, Handling und Patientenkomfort konnten bei der SUS² in vielen Details weiter optimiert werden. Durch einen Bogen-Adapter ist die Anbringung noch einfacher und innerhalb weniger Minuten möglich. Die SUS² - Sabbagh Universal Spring ist schonend für das Kiefergelenk und hilft, Extraktionen und dysgnathische Operationen zu vermeiden.

Die grazile Form der SUS²  ermöglicht dem Patienten eine schnelle Gewöhnung. Innerhalb kürzester Zeit nimmt der Patient die Sabbagh Universal Spring in seinem Mund kaum noch wahr. Das Kraftfeld der SUS² wird langsam und sanft aufgebaut, wobei die hohe Beweglichkeit des Unterkiefers weiterhin uneingeschränkt erhalten bleibt. Das Alltagsleben des Patienten wird durch SUS² weder bei der Nahrungsaufnahme, noch beim Sport oder in seiner Ästhetik beeinträchtigt. All dies gewährleistet eine besonders gute Akzeptanz dieser innovativen Apparatur.

Die Dentaurum-Gruppe bietet in Zusammenarbeit mit dem Erfinder der SUS², Herrn Dr. Aladin Sabbagh, einen speziellen Kurs mit dem Titel „Moderne Techniken der Bisskorrektur“ an. Dr. Sabbagh selbst präsentiert hierbei auf sehr praxisnahe Weise u. a. die Vorteile der SUS². Dieser Kurs wurde bereits mehrmals mit größtem Erfolg durchgeführt und war immer bis auf den letzten Platz ausgebucht. Nächstes Jahr finden wieder einige Kurse zu diesem  Thema inkl. SUS² statt, z. B. am 03. Februar 2006 in Hamburg. Weitere Kursinformationen erhalten Sie telefonisch unter 07231 / 803-470.



Weitere Informationen bei:
DENTAURUM
GmbH & Co. KG
Turnstr. 31, 75228 Ispringen
Tel.  +49 7231 / 803-0
Fax: +49 7231 / 803-295
E-Mail: info@dentaurum.com
 
 Zurück
Diesen Artikel weiterempfehlen:  

Newsletter

Der Dentaurum-Newsletter informiert Sie über unsere Produkte sowie rund um das Thema Fortbildung.
Newsletter abonnieren
DENTAURUM weltweit

Worldwide
DENTAURUM GmbH & Co. KG

Address: Turnstraße 31, 75228 Ispringen, Deutschland

Phone: +49 7231 803-0, Fax: +49 7231 803-295

E-Mail: info@dentaurum.de

Diese Webseite verwendet Cookies für eine bestmögliche Bereitstellung unseres Angebots. Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung


zum Online-Shop

zur Bestellplattform

Verfügbare Produkte:

  • Modelldruck
  • Retainer 3D