Home

 > Orthodontie

 > Presse-Service

 > Pressearchiv

discovery® und Ortho-Cast M-Series:

eine perfekt abgestimmte Kombination

29.07.2013

discovery® und Ortho-Cast M-Series:

„Kleine Größe und innovative Eigenschaften“ steht für die modernen Newcomer im Bracket-Produktprogramm von Dentaurum. Das Keramikbracket discovery® pearl und das Metallbracket discovery® smart verbinden Ästhetik auf der einen Seite mit einfachem Handling und perfekt abgestimmten Eigenschaften auf der anderen Seite. Die passende Ergänzung zu den Premiumbrackets bilden die neuen modernen Ortho-Cast M-Series Bukkalröhrchen für die Adhäsivtechnik in einfach nicht konvertierbar. Sie überzeugen durch eine kleine und flache Größe und durch Eigenschaften, die sich besonders im einfachen Handling bemerkbar machen. Die Röhrchen der Ortho-Cast M-Series sind speziell auf die Geometrie des ersten Molaren abgestimmt. So erleichtert eine Kerbe die in die bukkale Zahnfissur greift, das Setzen auf dem Zahn. Die deutlich ausgeprägte trompetenförmige Öffnung von mesial lässt den Behandlungsbogen einfach in das Röhrchen hinein gleiten. Durch die Setzkerbe am Bukkalröhrchen-Körper kann das Ortho-Cast M-Series Röhrchen mit der eigens darauf abgestimmten Setzpinzette einfach und sicher gegriffen werden. Die Spitzen der Pinzette greifen optimal in diese Setzkerbe. Für das Kleben auf dem zweiten Molar oder für das Kleben auf gerade durchgebrochene erste Molaren rundet Ortho-Cast M-Series mini das Programm ab.

Alle Bukkalröhrchen der neuen modernen Ortho-Cast M-Series werden wie die passenden Brackets der discovery® Familie im Metal-Injection-Molding Verfahren (MIM) als echte Ein-Stück-Bukkalröhrchen hergestellt. Auch die zierlich gestalteten biegbaren Kugelkopfhäkchen und die Röhrchen-Basis werden in einem Schritt gespritzt, so dass hinterher lediglich noch die patentierte Laserstruktur mit FDI-Kennzeichnung als bewährtes Retentionsmittel aufgebracht wird. Diese Ein-Stück-Konstruktion macht die Brackets und die Bukkalröhrchen besonders bioverträglich da auf verbindende Lote oder Schweißnähte komplett verzichtet werden kann.

Das attraktive discovery® pearl Startset ist perfekt für den Einstieg in die Behandlung mit dem faszinierend natürlichen Keramikbracket. Beinhaltet sind fünf Fälle Brackets für den Oberkiefer im System MBT* 22, passende transluzente Bögen und Ligaturen, sowie Material zur Patientenberatung.
Das kleine und brillante Metallbracket discovery® smart gibt es in den Systemen Roth 18 / 22 und MBT* 18 / 22 jeweils wahlweise mit Häkchen auf dem 3er oder Häkchen auf 3-5.
Passend hierzu sind die Ortho-Cast M-Series Bukkalröhrchen für die Adhäsivtechnik in den Systemen MBT* 18 / 22 und ab September neu auch in Roth 18 / 22 erhältlich.

* The Dentaurum version of this prescription is not claimed to be a duplication of any other, nor does Dentaurum imply that it is endorsed in any way by Drs. McLaughlin, Bennett and Trevisi.



Weitere Informationen bei:
DENTAURUM
GmbH & Co. KG
Turnstr. 31, 75228 Ispringen
Tel.  +49 7231 / 803-0
Fax: +49 7231 / 803-295
E-Mail: info@dentaurum.com
 
 Zurück
Diesen Artikel weiterempfehlen:  

Newsletter

Der Dentaurum-Newsletter informiert Sie über unsere Produkte sowie rund um das Thema Fortbildung.
Newsletter abonnieren
DENTAURUM weltweit

Worldwide
DENTAURUM GmbH & Co. KG

Address: Turnstraße 31, 75228 Ispringen, Deutschland

Phone: +49 7231 803-0, Fax: +49 7231 803-295

E-Mail: info@dentaurum.de

Diese Webseite verwendet Cookies für eine bestmögliche Bereitstellung unseres Angebots. Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung


zum Online-Shop

zur Bestellplattform

Verfügbare Produkte:

  • Modelldruck
  • Retainer 3D