Home

 > Orthodontie

 > Presse-Service

 > Pressearchiv

Arnold-Biber-Preis 2009

Preisverleihung auf der DGKFO in Mainz

21.09.2009

Arnold-Biber-Preis 2009

Der Arnold-Biber-Preis, benannt nach dem Unternehmensgründer der Dentaurum-Gruppe Arnold Biber, wurde von Hans-Peter Winkelstroeter ins Leben gerufen und 1954 zum ersten Mal verliehen. Seitdem stiftet das Dentalunternehmen den auf 5.000 € dotierten Preis zur Förderung von zahnmedizinischen Forschungsarbeiten in regelmäßigen Abständen. Die Auszeichnung mit dem Arnold-Biber-Preis erfolgt durch ein Kuratorium des Vorstandes der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie.

Auch in diesem Jahr wurde eine bisher unveröffentlichte wissenschaftliche Arbeit aus dem Gebiet der Kieferorthopädie honoriert. Zur Eröffnungsveranstaltung der Jahrestagung der DGKFO am 16. September 2009 in Mainz, wurde die Arbeit "Rolle der Parodontalligamentzellen im Rahmen des gestörten Zahndurchbruchs bei Patienten mit Cleidocranialer Dysplasie" mit dem bedeutsamen Preis ausgezeichnet. Die Autoren PD Dr. Stefan Lossdörfer, Prof. Dr. Andreas Jäger, Bassel Abou Jamra, Dr. Birgit Rath-Deschner und Prof. Dr. Werner Götz (Poliklinik für Kieferorthopädie, Klinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Universität Bonn), Dr. Rami Abou Jamra (Institut für Humangenetik der Universität Bonn) sowie Prof. Dr. Bert Braumann (Poliklinik für Kieferorthopädie der Universität Köln) konnten den Preis für Ihre herausragende Arbeit entgegennehmen.

Die Urkunde und der Scheck überreichten den Preisträgern Prof. Dr. Bärbel Kahl-Nieke, Präsidentin der DGKFO, Axel Winkelstroeter, Geschäftsleitung der Dentaurum-Gruppe, und Wolfgang Schindler, Dentaurum Manager Marketing & Sales.



Weitere Informationen zur Ausschreibung des Preises erhalten Sie von der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie, unter: www.dgkfo.de - "Wissenschaftliche Preise" oder bei:

DENTAURUM
GmbH & Co. KG
Turnstr. 31
75228 Ispringen
Tel. +49 7231 / 803-0
Fax: +49 7231 / 803-295
E-Mail: info@dentaurum.de
Web: www.dentaurum.de
 Zurück
Diesen Artikel weiterempfehlen:  

Newsletter

Der Dentaurum-Newsletter informiert Sie über unsere Produkte sowie rund um das Thema Fortbildung.
Newsletter abonnieren
DENTAURUM weltweit

Worldwide
DENTAURUM GmbH & Co. KG

Address: Turnstraße 31, 75228 Ispringen, Deutschland

Phone: +49 7231 803-0, Fax: +49 7231 803-295

E-Mail: info@dentaurum.de

Diese Webseite verwendet Cookies für eine bestmögliche Bereitstellung unseres Angebots. Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung


zum Online-Shop

zur Bestellplattform

Verfügbare Produkte:

  • Modelldruck
  • Retainer 3D