Home

 > Unternehmen

 > Presse-Service

Feierstunde in großer Runde:

Dentaurum gratuliert Jubilaren und Pensionären

04.10.2018

Feierstunde in großer Runde:

Die dritte Jubilarfeier im Jahr 2018 fiel im Hause Dentaurum bemerkenswert groß aus. Die Geschäftsleitung – Mark S. und Petra Pace sowie Axel Winkelstroeter – ehrte insgesamt 18 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre lange Betriebszugehörigkeit.

Petra Bastian-Schütz begann 1983 ihre Ausbildung zur Industriekauffrau bei Dentaurum. Nach erfolgreichem Abschluss wurde sie in die Abteilung Einkauf übernommen. Mittlerweile arbeitet sie dort seit 35 Jahren.

Christine Hörger, Antje Schwarz und Hubert Schneeweis halten ihrer Abteilung bereits 30 Jahre lang die Treue. Eingestellt als Mitarbeiterin im Aufschweißdienst, ist Christine Hörger inzwischen Kostenstellenleiterin derselben. Hubert Schneeweis feierte seinen Einstand im Packraum, wo auch er mittlerweile als Kostenstellenleiter fungiert. Antje Schwarz unterstützt damals wie heute tatkräftig die Chemiefertigung.

Auf 20 Jahre im Unternehmen können Andrea Mussgnug, Martin Ritter sowie Manuela Zäpf zurückblicken. Martin Ritter ist seit 1998 in der Blech- und Drahtbearbeitung beschäftigt. Manuela trat in die Abteilung Löterei ein, war seit 2002 für die Bracket-Biegemaschine verantwortlich und ist seit 2015 Mitarbeiterin in der Pulverfertigung. Andrea Mussgnug arbeitete zunächst in der Abteilung Laser- und Bracketschweißen. Seit 2017 befindet sich ihr Arbeitsplatz im Bereich Schweißen und Löten.

1993 schnupperten Oliver Österle und Sandra Ressler als angehende Industriekaufleute zum ersten Mal Dentaurum Luft. Oliver Österle ist nach kurzen Stationen im Einkauf und der Arbeitsvorbereitung seit 1997 im Verkauf Inland für das Backoffice verantwortlich. Sandra Ressler stieß zur Abteilung International Sales, für die sie noch heute tätig ist.

Ein ganzes Jahrzehnt haben Hagen Morscheck, Volker Oesterle, Fabian Prager, Tobias Wagner und Uli Gloss bei Dentaurum erlebt. Fabian Prager und Tobias Wagner wurden hier ausgebildet – anschließend traten sie in den Werkzeugbau (Prager) und in die Einkaufsabteilung (Wagner) ein. Hagen Morscheck arbeitet seit 2008 in der Konstruktion, Volker Oesterle im Sondermaschinenbau und Uli Gloss im Wareneingang.  

Über viele Glückwünsche zum Ruhestand freuten sich Ursel Stirnkorb, Günter Strohmaier und Sabine Karsties. Ursel Stirnkorb stieg vor 35 Jahren als Raumpflegerin in die Firma ein, wechselte 1992 zur Pulverfertigung und 2012 in die Keramikabteilung. Günter Strohmaier verabschiedet sich nach mehr als 38 Jahren – bis 2005 unterstützte er das Packraumteam und anschließend die Abteilung Verpackung. Sabine Karsties war mehr als 28 Jahre bei Dentaurum angestellt. Nachdem sie bis 1990 die Dehnschraubenfertigung verstärkt hatte, wechselte sie zur Arbeitsvorbereitung.

Die Geschäftsleitung sagt Danke für die jahrzehntelange wertvolle Mitarbeit und wünscht ihren Jubilaren und Pensionären alles Gute.

 



Weitere Informationen:
DENTAURUM
GmbH & Co. KG
Turnstr. 31, 75228 Ispringen
Tel.  +49 7231 / 803-0
Fax: +49 7231 / 803-295
E-Mail: info@dentaurum.de
Diesen Artikel weiterempfehlen:  

Newsletter

Der Dentaurum-Newsletter informiert Sie über unsere Produkte sowie rund um das Thema Fortbildung.
Newsletter abonnieren
DENTAURUM weltweit

Worldwide
DENTAURUM GmbH & Co. KG

Address: Turnstraße 31, 75228 Ispringen, Deutschland

Phone: +49 7231 803-0, Fax: +49 7231 803-295

E-Mail: info@dentaurum.de

Diese Webseite verwendet Cookies für eine bestmögliche Bereitstellung unseres Angebots. Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung