Home

 > Kurse

 > Implantologie

 > Implantology – step by step

Step by Step in Franken 2020

Kursziel Erleben Sie in der Fortbildungsreihe Franken, wie Sie Step by Step die Implantologie in Ihrer Praxis implementieren.
 
Kursinhalt In drei perfekt aufeinander abgestimmten Kursen, die von kompetenten und erfahrenen Referenten begleitet werden, wird Ihnen kompaktes Wissen rund um die Implantologie vermittelt. Die Kurse finden an der Universität Erlangen-Nürnberg und in der Praxis von Dr. Friedemann Petschelt in Lauf statt. Beide Kursorte garantieren entspanntes Lernen in einem schönen Ambiente.
Besonders großen Wert wird auf den hohen Praxisbezug und auf ausführliche Hands-On-Übungen gelegt. Gehen Sie Ihren Weg zum erfolgreichen Implantieren.

 

Step 1: Anatomie und operative Techniken - ein Implantationskurs an Humanpräparaten (16.05.2020 oder 14.11.2020 in Erlangen)

  • Rekapitulation der implantologisch relevanten Hart- und Weichgewebsstrukturen
    in Theorie und Praxis
  • Präimplantologische Überlegungen und Maßnahmen I Grundlagen und Techniken I Live-Demonstration
  • Ausführliche Hands-On-Übungen am OK- / UK-Präparat. Darstellen der wichtigen Nerven und Blutgefäße im Kieferbereich
    Implantatinsertion I Schnitt- und Nahttechniken I Augmentationstechniken I Sinusbodenelevation offen / geschlossen
    Bone condensing I Bone splitting I Bone spreading I Blocktransplantation I Nervverlagerung I Piezosurgery

Step 2: Möglichkeiten und Grenzen augmentativer Maßnahmen (04.07.2020 in Lauf)

  • Indikationen, Kontraindikationen, Grenzen I Techniken der Fensterpräparation I Knochen: Entnahmetechniken und Aufbereitung
  • Knochenaufbaumaterialien und Membrane I Besonderheiten bei der simultanen und verzögerten Implantation
  • Resorptionen und therapeutische Konsequenzen operativer Verfahren I Alternativen zur Blocktransplantation
  • Komplikationen und Komplikationsmanagement I Live-OP I Praktische Übungen mit Piezosurgery

Step 3: Weichgewebshandling (17.10.2020 in Lauf)

  • Inzisionsplanung und Vaskularisation I Lappenbildung und Inzisionstechniken I Tipps zur Lappenmobilisierung
  • BGW-Transplantate I Schleimhauttransplantate I Kombinierte Transplantate I Transplantatentnahme
  • Therapiemaßnahmen bei Nahtdehiszenzen
  • Weichgewebsoptimierung: bei Extraktion I vor Augmentation I vor Freilegung I mit Freilegung
    Zur ästhetischen und funktionellen Korrektur in der Erhaltungsphase
  • Hands-On: Naht- und Fixierungstechniken mit umfangreichen Übungen am Tierpräparat
Kursdauer 3 Samstage, 09.00 Uhr - 17.00 Uhr
Empfohlene Fortbildungspunkte der BZÄK 27 Punkte
Bemerkungen Alle Kurse dieser Kursreihe sind auch einzeln und unabhängig von der Kursreihe buchbar.

Sie sparen € 110,00 im Vergleich zur Einzelbuchung

Termin Ort Sprache Referent Gebühr Belegung  
06.04.2019
07.12.2019
  deutsch  Prof. Dr. rer. nat. Dr. habil. med. Lars Bräuer

Prof. Dr. med. dent. Friedhelm Heinemann

Dr. Joachim Hoffmann

Dr. Friedemann Petschelt

 
1175,00 €
exkl. MwSt. 
Anmelden
16.05.2020
14.11.2020
  deutsch  Prof. Dr. rer. nat. Dr. habil. med. Lars Bräuer

Prof. Dr. med. dent. Friedhelm Heinemann

Dr. Joachim Hoffmann

Dr. Friedemann Petschelt

 
1175,00 €
exkl. MwSt. 
Anmelden
vacancies left noch Plätze frei
a few vacancies left nur noch wenige Plätze frei
fully booked ausgebucht
Zurück zur Übersicht
Newsletter

Der Dentaurum-Newsletter informiert Sie über unsere Produkte sowie rund um das Thema Fortbildung.
Newsletter abonnieren
DENTAURUM weltweit

Worldwide
DENTAURUM GmbH & Co. KG

Address: Turnstraße 31, 75228 Ispringen, Deutschland

Phone: +49 7231 803-0, Fax: +49 7231 803-295

E-Mail: info@dentaurum.de

Diese Webseite verwendet Cookies für eine bestmögliche Bereitstellung unseres Angebots. Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung


zum Online-Shop

zur Bestellplattform

Verfügbare Produkte:

  • Modelldruck
  • Retainer 3D