الصفحة الرئيسية

 > التعويضات السنية

 > مجالات العمل

 > الخزف

 > CARMEN®

Außergewöhnliche, konstante und hohe Materialstabilität

Sicherheit bei der Verarbeitung


Bei der Herstellung von Carmen® wirken durch die thermische Nachbehandlung und das Thermokolorationsverfahren extreme Verhältnisse auf das Rohprodukt ein. Auf diese Weise wird Carmen® bereits bei der Herstellung über die normalen Anwendungsbedingungen hinaus erprobt.


Besonderheit der mikrokristallinen Struktur

Natürliche Lichtbrechung


Die mikrokristalline Materialstruktur ermöglicht die natürliche Diffraktion und Transmission des Lichtes in Carmen®. Die Reproduktion eines Zahnes weist daher die gleichen ästhetischen und optischen Eigenschaften auf wie sein natürliches Vorbild.


Unabhängig und flexibel bleiben

Freiheit bei der Wahl der Legierung


Mit Carmen® werden Sie nicht in ein Produktsystem gezwungen. Carmen® ist legierungsunabhängig und auf ein breites Legierungsangebot im WAKBereich 14,1 x 10-6/K bis 15,3 x 10-6/K bei 25 °C - 600 °C und 13,9 x 10-6/K bis 15,1 x 10-6/K bei 25 °C - 500 °C abgestimmt. Carmen® eignet sich besonders für remanium® star, DentAurum Bio oder andere Dentaurum-Legierungen, durch seine niedrige Brenntemperatur auch für Galvanogold und die temperatursensiblen, hochgoldhaltigen Biolegierungen.


"انصحوا الأخرين بالإطلاع على هذه الصفحة"  


DENTAURUM worldwide

Worldwide
DENTAURUM GmbH & Co. KG

Address: Turnstraße 31, 75228 Ispringen, Deutschland

Phone: +49 7231 803-0, Fax: +49 7231 803-295

E-Mail: info@dentaurum.de

This website uses cookies for the best possible delivery of our offer. Detailed information is available in our Privacy Policy


zum Online-Shop

zur Bestellplattform

Verfügbare Produkte:

  • Modelldruck
  • Retainer 3D