الصفحة الرئيسية

 > إنزالات

 > الغرس

 > منشورات

 > منشورات عن الغرسات من Dentaurum

Prothetische Lösungen bei Implantaten – Fallstudie

Hotz W

ZMK 1993 Juli, 9(7): 6-8

Immer häufiger geben sich Patientenmit ihrem Schicksal, zahnlos oder zahnarm zu sein, nicht mehr zufrieden und fragen ihren Zahnarzt nach implantatgestütztem Zahnersatz. Der Zahnarzt seinerseits hat nun die Aufgabe, sich zunächst anhand der vielfältig angebotenen implantologischen Kurse und Seminare für ein System zu entscheiden, das eine einfache und sichere Implantation mit höchst präziser Übertragungstechnik garantiert, dem Techniker individuelle Laborteile zur Lösung auch schwieriger Pfeilerdivergenzprobleme zur Verfügung zu stellt und gleichzeitig bei allen Indikationen des Ober- und Unterkiefers eingesetzt werden kann und auch noch kostengünstig ist.

Die von unserem Autor Dr. Hotz vorgestellten Fallstudien mit Hilfe des Tiolox®-Implantatsystems beschreiben die prothetische Versorgung einer Klasse III des Oberkiefers mit einem für die prothetische Versorgung ohne Implantate recht ungünstigen Restzahnbestand und die Versorgung einer Klasse IV des zahnloses Ober- und Unterkiefers.



DENTAURUM worldwide

Worldwide
DENTAURUM GmbH & Co. KG

Address: Turnstraße 31, 75228 Ispringen, Deutschland

Phone: +49 7231 803-0, Fax: +49 7231 803-295

E-Mail: info@dentaurum.de

This website uses cookies for the best possible delivery of our offer. Detailed information is available in our Privacy Policy


zum Online-Shop

zur Bestellplattform

Verfügbare Produkte:

  • Modelldruck
  • Retainer 3D