الصفحة الرئيسية

 > إنزالات

 > الغرس

 > منشورات

 > منشورات عن الغرسات من Dentaurum

Die subantrale Augmentation mit homologem Knochen zur Schaffung eines stabilen enossalen Implantatlagers

Hotz W

ZMK 1991 Juni, 42(7): 3-8

Nach 3 Jahren und insgesamt 19 subantralen Augmentationen mit einer standardisierten OP-Technik kann klinisch und histologisch belegt werden, dass auch bei Verwendung von demineralisierten, gefriergetrockneten Humanknochenspänen als Augmentationsmaterial 11 Monate post augmentationem ein solides knöchernes Lager für eine enossale Implantation vorliegt.



DENTAURUM worldwide

Worldwide
DENTAURUM GmbH & Co. KG

Address: Turnstraße 31, 75228 Ispringen, Deutschland

Phone: +49 7231 803-0, Fax: +49 7231 803-295

E-Mail: info@dentaurum.de

This website uses cookies for the best possible delivery of our offer. Detailed information is available in our Privacy Policy


zum Online-Shop

zur Bestellplattform

Verfügbare Produkte:

  • Modelldruck
  • Retainer 3D