Home

 > Unternehmen

 > Geschichte

 > Weichen für die Zukunft stellen

1994


Mit dem Eintritt von Axel Winkelstroeter und Mark Stephen Pace in die Geschäftsleitung, wird der Generationenwechsel vorbereitet. Mit dem Erwerb der Implantatsparte der Firma Cerasiv 1995, wird das Produktprogramm mit dem TIOLOX® Implantatsystem erweitert. Im gleichen Jahr integriert die Dentaurum-Gruppe die französische Firma Sofraced S.r.l., Hersteller für Dentalkeramiken. Das Centrum Dentale Communikation öffnet 1996 in Ispringen seine Pforten. Das Kursangebot für Implantologen, Kieferorthopäden, Zahntechniker und Helferinnen wird in den nachfolgenden Jahren erfolgreich ausgebaut. 2004 wird das neue Verwaltungs- und Logistikgebäude in Betrieb genommen, das in Niedrigenergiebauweise erstellt wurde. Modernste Kommissionier- und Fördertechniken kommen im Logistikzentrum zum Einsatz. Das vollautomatische Kleinteilelager bietet Platz für mehr als 8.100 Normbehälter.


DENTAURUM GmbH & Co. KG

Turnstraße 31
75228 Ispringen
Telefon: +49 7231 803-0
Telefax: +49 7231 803-295
info@dentaurum.de
DENTAURUM weltweit Worldwide
DENTAURUM Social