Home

 > Orthodontie

 > Produkte

 > Bracketsysteme

 > Special discovery® 20 Jahre

 > Vorteile

Höchstleistungen für Präzision.

Das Design und die Fertigung der hochwertigen Brackets erfolgt in modernsten Konstruktions- und Produktionsverfahren. Was zählt, ist höchste Präzision für eine sichere und verlässliche Anwendung in der kieferorthopädischen Therapie. Die Vielfalt der Dentaurum-Brackets ist weltweit einzigartig und bietet Einsatzmöglichkeiten für alle Indikationen.

Mit innovativen Produktionstechnologien wie zum Beispiel dem CIM-Verfahren (Ceramic Injection Molding), ist es möglich, unterschiedlichste keramische Produkte spritzgegossen zu fertigen.

Die Metallbrackets werden allesamt aus hochkorrosionsfesten, medizinischen Edelstahllegierungen in einem Stück gefertigt. Sie sind deshalb für den Patienten besonders bioverträglich, da auf Lote komplett verzichtet wird. Sie werden komplett als Ein-Stück-Bracket in der MIM-Technik – Metal Injection Molding –
unter Verwendung einer speziellen Dentallegierung auf modernsten Anlagen gespritzt.

 

Newsletter

Der Dentaurum-Newsletter informiert Sie über unsere Produkte sowie rund um das Thema Fortbildung.
Newsletter abonnieren
DENTAURUM weltweit

Worldwide
DENTAURUM GmbH & Co. KG

Address: Turnstraße 31, 75228 Ispringen, Deutschland

Phone: +49 7231 803-0, Fax: +49 7231 803-295

E-Mail: info@dentaurum.de
DENTAURUM Social Media

FacebookYoutubePinterest