Home

 > Implantologie

 > Produkte

 > Tiolox® Implantatsystem

 > Systemkonzept

Komplettes Implantatprogramm

Optimales Indikationsspektrum


Das Tiolox®-System bietet mit Implantaten in zwei Durchmessern (3,5 und 4,5 mm) in je vier Längen (10, 12, 14 und 16 mm) ein Optimum an Übersichtlichkeit und Einsatzbreite. Es ist prädestiniert, das Basis-System in jeder Praxis zu sein, da nahezu alle Fälle perfekt gelöst werden können.


Kompaktes Gesamtprogramm

Ökonomische Investition


Im Alltag der implantologischen Praxis führt ein übersichtliches Gesamtprogramm oft zu schnellen Entscheidungsprozessen und stellt sicher, dass der Anwender mit allen Komponenten vertraut ist. Für das gesamte Praxisteam ermöglicht Tiolox® ein effektives, sicheres und somit auch ökonomisches Arbeiten.


Autologer Knochengewinn

Optimales Augmentationsmaterial


Bei der Formsenkung und beim Gewindeschnitt werden anfallende Knochenspäne gesammelt. Diese können als autologes Augmentationsmaterial verwendet werden.


Optimal aufeinander abgestimmte Einzelkomponenten

Hohe Flexibilität


Neben einem intelligenten Umfang des Produkt- und Zubehörprogrammes ist wesentlich, dass die Komponenten sehr gut aufeinander abgestimmt sind. Nur so ist ein effektives und flexibles Arbeiten möglich.


Praxisorientiertes Zubehör

Effektives und schnelles Arbeiten


Durch den intensiven und jahrelangen Kontakt mit Anwendern ist es gelungen, ein auf die tatsächlichen Belange der täglichen Praxis optimal abgestimmtes Zubehörprogramm zu bieten. Das macht die Arbeit effektiv und rationell. Auch in Zukunft wird die Anwenderfeedback orientierte Aktualisierung des Tiolox®- Produktprogrammes dafür sorgen, dass der Implantologe sich stets auf ein dem aktuellen Stand entsprechendes Produktangebot verlassen kann.


Vier Schritte zur Implantatbettaufbereitung

Schonendes und schnelles Arbeiten


In nur vier Schritten kann das Implantatbett aufbereitet werden. Planfräsung - Tiefenbohrung - Formsenkung - Gewindeschnitt. Danach wird das Implantat inseriert.


Strukturiertes Edelstahl OP-Tray

Professionelles Arbeiten


Im Tiolox® OP-Tray befinden sich alle aufeinander abgestimmten chirurgischen Instrumente und Zubehörkomponenten. Es wurde speziell für den Operationsablauf konzipiert, um ein sicheres und strukturiertes Vorgehen zu gewährleisten.


Diese Seite weiterempfehlen:  

Newsletter

Der Dentaurum-Newsletter informiert Sie über unsere Produkte sowie rund um das Thema Fortbildung.
Newsletter abonnieren
DENTAURUM weltweit

Worldwide
DENTAURUM GmbH & Co. KG

Address: Turnstraße 31, 75228 Ispringen, Deutschland

Phone: +49 7231 803-0, Fax: +49 7231 803-295

E-Mail: info@dentaurum.de
DENTAURUM Social Media

FacebookYoutubePinterest