Home

 > Orthodontie

 > Produkte

 > Bracketsysteme

 > Metallbrackets

 > equilibrium® 2

Optimales Design


equilibrium® 2 verfügt über eine der Zahnform angepasste Bracketbasis, deren Krümmungsradius anatomisch optimiert wurde. Die niedrigen In-/Out- Werte auf Grund der Ein-Stück-Konstruktion ermöglichen einen idealen, nahe an der Krone liegenden Kraftansatz.


Ideale Haftung durch patentierte Laserstruktur


Die Retention der Basis wird nicht über eine zusätzlich aufgelötete Netzstruktur erzielt, sondern über die von Dentaurum patentierte bioverträgliche Laserstruktur. Diese Struktur verfügt über eine gleichmäßige Verteilung von Mikro- und Makroretentionen und stellt so einen idealen Verbund zwischen Bracket und Adhäsiv bzw. Zahn her. Bei der Produktion der Dentaurum-Brackets wird ganz auf die Verwendung von Fremdlegierungen und Lote verzichtet.


Ausgezeichnetes Bracketdesign garantiert einfaches Handling


Das Design von equilibrium® 2 zeichnet sich durch ausgezeichnete Flügelhinterschnitte der Bracketflügel aus, die Ihnen die Verwendung von Mehrfachligaturen erlaubt. Die Mesial- und Distalseiten des Brackets sind so gestaltet, dass das Greifen und Andrücken der Brackets noch einfacher wird. Eine übersichtliche Lasermarkierung sowie eine Kennzeichnung nach FDI auf der Basis helfen Ihnen, für jeden Zahn das passende Bracket zuzuordnen.


Diese Seite weiterempfehlen:  

Newsletter

Der Dentaurum-Newsletter informiert Sie über unsere Produkte sowie rund um das Thema Fortbildung.
Newsletter abonnieren
DENTAURUM weltweit

Worldwide
DENTAURUM GmbH & Co. KG

Address: Turnstraße 31, 75228 Ispringen, Deutschland

Phone: +49 7231 803-0, Fax: +49 7231 803-295

E-Mail: info@dentaurum.de
DENTAURUM Social Media

FacebookYoutubePinterest